Alfred Herrhausen Gesellschaft

1. Mumbai Waterfronts Centre
Das Mumbai Waterfronts Centre wurde von einer Gruppe entschlossener Einwohner von Bandra, einem Vorort von Mumbai, mit der Absicht ins Leben gerufen, eine Promenade am Wasser zu schaffen, die von allen Einwohnern genutzt werden kann. [mehr]
2. Triratna Prerana Mandal
Das Triratna Prerana Mandal-Projekt wurde vor sechzehn Jahren von einer Gruppe Straßenjungen ins Leben gerufen, die in einer Barackensiedlung (Milan Subway) in Mumbais Stadtviertel Santa Cruz lebten. [mehr]
3. Urban Design Research Institute
Das Urban Design Research Institute wurde gegründet, um das Bewusstsein für das urbane Umfeld zu stärken und zu dessen Verbesserung beizutragen. [mehr]
[Select a project]

Deutsche Bank Urban Age Award Mumbai

Am 1. November 2007 wurde der erste Deutsche Bank Urban Age Award von Dr. Josef Ackermann verliehen. Das Preisgeld in Höhe von 100.000 US$ wurde auf zwei Projekte aufgeteilt, die die Lebensbedingungen der Einwohner Mumbais verbessern. Bei der Preisverleihung waren auch Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel und der Gouverneur von Maharatscha, S.M. Krishna, anwesend.

Der Preisverleihung ging ein offener Bewerbungs-prozess voraus, bei dem 74 Bewerbungen eingereicht wurden. Die Bewerbungen waren sehr unterschiedlich und wurden von staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen, Wissenschaftlern, Architekten und Stadtentwicklern eingereicht. Die Organisationen befassten sich mit einer Reihe von Problemen aus den Bereichen Abfallmanagement, Bildungs- und Gesundheitswesen, historische Restaurierungen, Wohnungsbau, Transport etc. Die Jury wollte bei ihrer Wahl deutlich machen, dass es kein „Wundermittel“ für die Probleme Mumbais gibt.

Städte, die so komplex sind wie Mumbai, erfordern eine Kombination von Strategien, um Erfolge zu erzielen. Deshalb beschloss die Jury, den Award auf zwei ganz unterschiedliche Projekte aufzuteilen: das Triratna Prerana Mandal-Projekt und das Mumbai Waterfronts Centre mit einer besonderen Empfehlung für das Urban Design Research Institute. Die siegreichen Projekte zeichneten sich dadurch aus, dass sie die angestrebten Erwartungen des Awards am deutlichsten erfüllten. Und zwar sind es Gestaltungsprojekte, die die Bürger ermutigen, Partnerschaften einzugehen, um die Qualität des städtischen Lebensraums und die Qualität der dort lebenden Menschen zu verbessern.

Die Preisverleihung fand in der historischen und kürzlich renovierten Convocation Hall der Universität von Mumbai statt. Der Gouverneur von Maharashtra, S.M. Krishna, sprach in seiner Rede über die Stärken, die Mumbai auszeichnen, aber auch über die Herausforderungen, die die Stadt erwarten.
Dr. Angela Merkel, Chancellor of Germany and the Governor of Maharashtra, S.M. Krishna Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel und der Gouverneur von Maharatscha, S.M. Krishna bei der Preisverleihung.
Dabei wies er auf den unerlässlichen Beitrag von Bürger- und nicht-staatlichen Organisationen sowie gewöhnlichen Einwohnern hin, um diese Herausforderungen erfolgreich anzugehen. Er begrüßte den Award als eine Möglichkeit, diese oft unbekannten Helden auszuzeichnen.

Bundeskanzlerin Merkel unterstrich in ihrer Ansprache die Schwierigkeiten einer nachhaltigen Entwicklung und Integration. Viele Probleme müssten auf Stadtteilebene angegangen werden, betonte sie. Es sei nicht ratsam, die Entwicklung städtischer und ländlicher Gebiete getrennt voneinander zu betrachten. Sie gratulierte der Deutschen Bank und der London School of Economics zu ihrer Initiative, ein Netzwerk aus Stadtverantwortlichen und Denkern zu gründen.
AHG Suche

Die Projektdatenbank bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alle Projekte der Alfred Herrhausen Gesellschaft

Aktuelles

Urban Age 2013"CITY TRANSFORMATIONS" - Unter diesem Titel fand am 24. und 25. Oktober in Rio de Janeiro die 12. Auflage der Konferenzreihe statt. [mehr]

Projekte
Europe Urban Age Denk ich an Deutschland Logo Foresight Trace Lab
Partner

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Projektpartner. [mehr]